Phoenix digital.

Zur Förderung der Medienkompetenz und für einen modernen, zeitgemäßen Unterricht sind die Klassen- und Fachräume am Phoenix jeweils mit i3 Monitoren und Apple TV ausgestattet. Darüber hinaus gibt es 2 mit jeweils 20 Arbeitsplätzen ausgestattete Computerräume, einen weiteren mit 6 Arbeitsplätzen ausgestatteten Oberstufenraum und 4 Klassensätze Schüler-Ipads. In der ganzen Schule ist für angemeldete Geräte WLAN verfügbar. 

 

Die Förderung der Medienkompetenz ist Bestandteil der Curricula.

 

In allen Klassen unterstützen ausgebildete Mediencoaches die Lehrkraft und Mitschüler bei der Handhabung und Pflege der Medien. 

Download
Nutzungsordnung OSS und G Suite
Nutzungsvereinbarung - Einwilligung - EU
Adobe Acrobat Dokument 347.6 KB
Download
Konzept Distanzlernen
Konzept Distanzlernen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.2 KB

Behördliche Datenschutzbeauftragte für die öffentlichen Schulen in Dortmund:

 

Markus Droste, email: mdroste@stadtdo.de

Stephan Müller, email: stemueller@stadtdo.de