Studien- und Berufsorientierung am Phoenix.

Sekundarstufe II

Welche Veranstaltungen bieten wir Euch, um die Suche nach dem Traumjob zu erleichtern?

  • „Eltern, Ehemalige und Unternehmen stellen ihre Berufe vor“ – Unsere Berufemesse
  • Informationsveranstaltungen zu Auslandsaufenthalten nach dem Abitur/ der Möglichkeit eines Freiwilligen Sozialen Jahres (Infomaterialien im Berufsorientierungsbüro)
  • Lange Nacht der Ausbildung in Dortmund
  • Einstieg-Abi-Messe

Bitte achtet für die Terminankündigungen auf die Aushänge im Schaukasten der Berufsorientierung (neben dem Lehrerzimmer) und schaut einfach öfters mal in unserem Büro vorbei. Hier findet Ihr auch aktuelle Ausbildungsplatzangebote sowie Stellenausschreibungen zum Dualen Studium.

 

Und wenn ich Fragen habe? – Aber immer gerne: hier wird Dir sicherlich geholfen! 

  • Beratungsgespräch mit der Agentur für Arbeit zu Zulassungs- und Berufschancen (Ansprechpartnerin Frau Stach)
  • Beratungsgespräch im Berufsorientierungsbüro unserer Schule
  • Beratungsgespräch auf der „Vocatium Ruhrgebiet“ - Fachmesse für Ausbildung+Studium
  • Lange Nacht der Ausbildung in Dortmund
  • Praxis im Job ist das A&O – Aber wie kann ich in meinem Alter schon Erfahrungen sammeln?
  • Beurlaubung für ein Praktikum während der Schulzeit (nach Absprache mit der Schulleitung)

Und das gibt es speziell für Dich am Phoenix

– in Kooperation mit der Versicherung „Die Continentale“:

  • „Knigge für den Beruf“
  • Assessmentcentertraining
  • Projektmanagementworkshop
  • Uni – na klar! Aber welcher Studiengang soll es nur für mich werden???
  • Naturwissenschaftliches Arbeiten im SchoolLab der TU Dortmund
  • Workshops der Studienberatung der TU Dortmund
  • Dortmunder Hochschultage
  • Besuch von Vorlesungen an der TU Dortmund in Deinem Wunschstudiengang

Sicher, ein guter Job ist wichtig, aber ich möchte vor meiner Entscheidung noch ein objektives Feedback zu meinen Stärken und Schwächen erhalten…

Kein Problem, hier hilft Dir eine so genannte Potentialanalyse. 

http://studifinder.de/ stellt eine gute Möglichkeit der Durchführung einer kostenlosen Potentialanalyse dar.

 

Falls Du eine Ausbildung anstrebst, ist die Seite http://planet-beruf.de/ für Dich Anlaufpunkt, um deine Stärken und Schwächen im Hinblick auf für Dich passende Berufe zu checken.

Freiwilliges Angebot: GEVA-Test (Dauer: ca. 3 Stunden und kostet zwischen 20 und 38€ je nach Anmeldezahlen.)

Zum guten Schluss: Bitte hefte alle Unterlagen zur Berufsorientierung in deinem Berufswahlpass ab! So bist Du optimal auf den Endspurt in der Q1/ Q2 vorbereitet, wenn es dann darum geht, eine für Dich passende Studien- oder Berufswahl zu treffen. 

 

Nützliche Links:

http://berufenet.arbeitsagentur.de

http://www.zukunftsfinder.de/ (ein Angebot der Stadt Dortmund)