Basketball Talentcup am Phoenix

Am vergangenen Freitag, dem 17.01., war es wieder so weit: 4 Schulen traten mit 6 Mannschaften zum mittlerweile traditionellen Basketballtalentcup an. Darunter 2 reine Mädchenmannschaften.

Die Stimmung in der großen Halle war sehr gut.  Auf 2 Feldern wurde um die Punkte gekämpft. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer verfolgten gespannt die Spiele. Zum Schluss war es denkbar knapp. Denn letzten Endes mussten die Punkte über die Plätze entscheiden:

 

1. Platz Benninghofer Grundschule

2. Platz Berghofer Grundschule

3. Platz Phoenix Gymnasium

4. Platz Höchstener Grundschule

 

Es war ein tolles Turnier, was auch den vielen helfenden Händen zu verdanken ist: von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schüler und den Eltern.

 

mehr lesen

Tag der offenen Tür am Phoenix – Gymnasium

Am Samstag, dem 10. Januar fand am Phoenix-Gymnasium der „Tag der offenen Tür“ statt. Zahlreiche Kinder nutzten das vielfältige Angebot und kamen mit ihren Eltern. Nach einer Begrüßung durch die Schülerinnen und Schüler des Streicherklassenunterrichts (6. Klassen) in der Aula, hatten die Gäste Gelegenheit, in zahlreichen verschiedenen Mini-Unterrichtsstunden in den Unterrichts- und Fachräumen des Phoenix Gymnasiums einen kleinen Schultag am Phoenix zu erleben.

Die Jahrgangsstufe EF betreute die Grundschulkinder engagiert und stand für Fragen und Informationen gerne zur Verfügung.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Dank der Elternschaft der aktuellen Erprobungsstufe, konnten Eltern wie Kinder auch einen leckeren Imbiss genießen.  Bei der großen Abschlussveranstaltung in der Sporthalle wurde eine atemberaubende Akrobatik von Charlotte und Sarah aus der Q 2, eine couragierte Tanzfvorführung der 5e und eine Hip-Hop Choreographie der Jahrgangsstufe 7 vorgeführt. Da kam auch zum

Schluss noch einmal richtig Stimmung auf! Kollegium und Schülerschaft des Phoenix-Gymnasiums können auf einen schönen und interessanten Tag zurückblicken.

mehr lesen

Der Besuch der alten Dame als Strukturlegetechnikfilm

Die Klasse 9b liest mit Herrn Johrde zurzeit die tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ von Dürrenmatt. Statt eine Inhaltsangabe zu verfassen, setzte sich die Lerngruppe intensiv mit dem Text auseinander, indem sie in verschiedenen Kleingruppen Struktrulegetechnikfilme erstellte, die den Inhalt wiedergeben.

Die beiden besten Filme wurden in der Klasse bestimmt und können hier angesehen werden :

Film 1

Film 2

Elterninformationsabend 2019

Zu unserem Elterninformationsabend durften wir viele Eltern von Grundschülern begrüßen, die sich über das Phoenix als weiterführende Schule für ihr Kind informieren wollten. Bei Kerzenschein, Waffelduft und Klavierklängen standen Schüler, Eltern und Lehrer für Gespräche zur Verfügung und auch die Fach- sowie die Klassenräume der Erprobungsstufe konnten besichtigt werden. Die PhoenixSchneiderei und das Mint-Projekt rund um unsere Bienen „ApiScience“ zeigten ihre Produkte, Schülerarbeiten konnten in  einer Kunstausstellung bewundert werden, die Schülervertreter und Schulsanitäter und viele weitere schulische Gremien und Projekte stellten sich vor. 

Am 11. Januar um 9.30 Uhr  laden wir nun die Grundschüler der 4. Klassen und ihre Eltern zum Tag der offenen Tür ein, um uns und unsere Schule kennen zu lernen! Der Probeunterricht für die Grundschüler startet um 10 Uhr.

Wir freuen uns auf Euch und Sie!

mehr lesen

Zwei 2. Plätze bei den Schulmeisterschaften Basketball für das Phoenix

In der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2005-2008) haben die Mädchen beide Gruppenspiele gegen das Max-Planck-Gymnasium und gegen die Marie-Reinders Realschule gewonnen. Damit haben sie sich für das Finale am 27.11.2019 qualifiziert. Hier kämpften die Mädels bärenstark gegen die körperlich sehr überlegenden Schülerinnen des Heinrich-Heine-Gymnasiums. Am Ende reichte es jedoch nur für den zweiten Platz (Endstand).

 

Die Jungen der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2005-2008) haben drei deutliche Siege in der Vorrunde eingefahren: Sowohl das Gymnasium an der Schweizer Allee (0:38) wie auch die Marie-Reinders-Realschule (48:10) als auch das Immanuel-Kant-Gymnasium (6:58) konnten mehr als deutlich geschlagen werden. Im Finale am 27.11.2019, welches leider zeitlich mit dem der Mädchen in der Sporthalle des Helene-Lange-Gymnasiums stattfand, so dass man sich nicht gegenseitig anfeuern konnte, mussten sie sich mit 37 zu 11 dem Mallinckrodt-Gymnasium geschlagen geben und belegten somit einen immer noch hervorragenden Platz 2.

 

In der Wettkampfklasse II männlich (Jahrgang 2003-2006) war der erste Gegner in der Gruppenphase mit dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium auch gleichzeitig der stärkste Gegner. Es fehlte hier noch an Abstimmungen und Spielerfahrung, so dass das Spiel knapp mit 24 zu 20 verloren ging. Die folgenden Spiele gegen das Gymnasium an der Schweizer Allee (35:10) und gegen das Heinrich-Heine-Gymnasium (18:36) wurden deutlich gewonnen. Aber ein Platz 2 in der Gruppenphase reicht leider nicht aus, um weiter zu kommen. 

 

Nächste Woche Freitag, am 6.12. 2019 um 12:30 Uhr finden die Schulmeisterschaften Basketball der Wettkampfklasse I der Mädchen in unserer großen Sporthalle statt. Da nur noch das Max-Planck-Gymnasium gemeldet hat, ist dies sofort das Finalspiel. Es ist also noch ein Titel drin!  

mehr lesen