Herzlich willkommen ...

wir freuen uns sehr, Ihnen an dieser Stelle das Phoenix Gymnasium virtuell präsentieren zu können. Dieser Film ist eine Gemeinschaftsproduktion  verschiedener Schülerinnen und Schüler unserer Schule in Zusammenarbeit mit unserer Lehrkraft, Herrn Holstein. Wir danken auch unserer Sozialpädagogin, Theresa Kneer für die engagierte Mitgestaltung.

Unserer besonderer Dank geht hier an: Lisa Petersen (7 b) und Robert Hilsmann (9 a) für die Moderation, Jakob Grewel, Alexander Kaiping (beide Q 1) für die technische Umsetzung.

Und nun viel Spaß!


Anmeldeverfahren für die neue Jahrgangsstufe 5 im Schuljahr 2021/22 am Phoenix Gymnasium

Das persönliche Anmeldeverfahren für die 5. Klasse entfällt 2021.

Die schriftliche Anmeldung erfolgt im Zeitraum: 12. Februar bis 23. Februar 2021

 

Wichtige Dokumente:

Anmeldedokumente, die die Eltern über die Grundschule erhalten:

1. Zeugnis mit Grundschulgutachten (als Kopie)

2. Anmeldebogen der Stadt (das Original muss verschickt werden)

 

Dokumente des Phoenix Gymnasiums:

Sämtliche Dokumente finden Sie auf unserer Homepage unter /Download/Anmeldung neue Klasse 5

 

Außerdem benötigen wir für das neue Schuljahr eine Bescheinigung über die Masernimpfung Ihres Kindes. Diese reichen Sie bitte auch mit ein.

 

Unter anderem kann auch ein Wunsch für die Klassenzusammensetzung geäußert werden. Der Wunsch sollte auf Gegenseitigkeit beruhen, „Kettenwünsche“ sind deshalb nicht möglich. Wird kein Wunsch angegeben, gilt automatisch, dass die Kinder einer Grundschulklasse nach Möglichkeit auch bei uns in eine Klasse kommen. Dies gilt jedoch nicht für die Schwerpunktklasse, da man sich für diese Klasse extra anmelden muss (s. schuleigenes Anmeldeformular).

 

Besonderheiten:

Wenn eine spezielle persönliche Beratung gewünscht wird, stehen wir in der Woche nach den Zeugnissen am Dienstag, dem 2. Februar und am Donnerstag, dem 4. Februar 2021 von 11.30 Uhr – 13.30 Uhr telefonisch zur Verfügung.

Rufen Sie dazu unser Sekretariat unter der Nummer: 0231 5024450 an. Sie werden dann entweder mit Annette Tillmanns (Schulleiterin), Ulrike Campe (Erprobungsstufenkoordinatorin und stellv. Schulleiterin) oder Stefan Opalka (Erprobungsstufe) verbunden.

Bei eingeschränkten Schulformempfehlungen (RS oder RS/HS) ist ein gesonderter Termin über das Sekretariat zu vereinbaren.

 

Nach dem 11. März ist das Aufnahmeverfahren abgeschlossen. Das Datum der Anmeldung ist deshalb für eine Zu- oder Absage nicht relevant.


Der Übergang von der Grundschule zum Gymnasium:

Download
Download der PDF:
Übergang GS GY Phoenix 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Falls Sie noch weiterführende Informationen (Flyer) über unser Phoenix-Gymnasium wünschen, können Sie diese gerne per Email anfordern. Ein Versand ist in den Ferien nicht möglich.